Ziele im Sport, Erfolg im Geschäft?

Unternehmensberatung bringt Ziel in den Fokus und vergleicht aus dem Sport

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, ob Erfolg ohne Ziele machbar ist. Als Analogie soll der Sport dienen, da dabei viele Dinge augenscheinlicher sind und somit ein leichterer Zugang geschaffen wird. Ich möchte im Folgenden von der kleinsten Einheit einer Übung zum Training, dann zu einem Trainingsabschnitt bis zur gesamten Trainingssaison kommen und dabei immer wieder die Frage nach dem Warum stellen.

Eine Übung

Viele Trainer sehen (leider) auf YouTube oder auf Facebook eine neue Übung. Das kann eine Bewegung sein, eine Kraftübung wie Liegestütze, eine Übung für das Gleichgewicht oder für die Mobilisation. Und der (scheinbare) Gedankengang verläuft dann so: „Oh, das schaut cool aus, das sollten meine Athleten auch machen.“ Nun kommt die erste Eingliederung, die eingangs schon angedeutet wurde. Viele Übungen ergeben ein Training, viele Trainings einen Trainingsabschnitt (zB. Vorbereitung, Wettkampfvorbereitung, Wettkampfphase), und alle Trainingsabschnitte münden in die Saison. weiter lesen