Schwierigkeiten mit dem bedingungslosem Grundeinkommen

Das grundsätzliche Interesse am Thema „bedingungsloses Grundeinkommen“ wurde bei mir schon vor langer Zeit von Prof. Hörmann von der Wirtschaftsuniversität Wien geweckt. Er verwies damals auf die Bücher von Götz Werner, seines Zeichens Gründer und – ich glaube noch immer – Mehrheitseigentümer der Drogeriemarkt-Kette „dm“. Dieser ist vehementer Kämpfer für die Einführung eines Grundeinkommens und wendet einen wesentlichen Teil seiner persönlichen Zeit für die Bekanntmachung des Themas auf.

Zuerst eine kurze Einführung in das Thema, später möchte ich noch einige persönliche Gedanken über die Möglichkeiten und Gefahren schildern: weiter lesen